Schnellanfrage

Seelze / Gümmer - Schöne Eigentumswohnung(en) in bevorzugter Wohnlage mit PKW-Stellplatz

Objekt-Art: Eigentumswohnung(en) PLZ: 30926 Objekt-Ort: Seelze / Gümmer

Kaufpreis: 149.000,00 € Zzgl. Käuferprovision : 5,95 % vom Kaufpreis
inkl. z.Zt. 19% MWSt.
Mietpreis Netto: erzielt ab 01.10 € 9.120,00 p. a. €

Zimmer: 2 + 2 Küche: 2 Bad: 2 Loggia: 1 Nutzfläche gesamt ca.: 123,27 m² Etage(n): 2 Wohnungen gesamt: 1 + 1 Behindertengerecht: Nein

Erschlossen: Ja Vermessen: Ja Baujahr: ca. 1993 Stellplätze: vorhanden Frei ab: nach Vereinbarung

Beschreibung:

Kurzexposé: Die angebotene Eigentumswohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus in nachgefragter Lage in Gümmer. Das Gebäude ist im Jahre 1993 erbaut und die Wohnung vom jetzigen Eigentümer erworben worden.

Gümmer ist ein Dorf und westlicher Ortsteil der Stadt Seelze in der Region Hannover und ist an das S-Bahn-Netz-Hannover angeschlossen. Es liegt 17 Kilometer westlich von Hannover an der Leine. Nachbarorte sind südwestlich Dedensen und im Osten Lohnde. Nördlich des Ortes liegt die Autobahn 2. Gümmer teilt sich den Bahnhof mit Dedensen, ebenfalls einem Stadtteil von Seelze. Zwei Buslinien des Großraumverkehrs Hannover bieten von drei Haltestellen aus Fahrmöglichkeiten zu anderen Seelzer Stadtteilen sowie nach Wunstorf und nach Hannover.
Die Umgebung mit der Stadt Seelze bietet eine sehr gute Infrastruktur. Umliegend befinden sich sämtliche Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Schulen, Kindergärten, Ärzte und Freizeiteinrichtungen. Die Landeshauptstadt Hannover ist auf kurzen Wegen problemlos per Bus, Bahn oder dem Kraftfahrzeug zu erreichen.

Die jetzigen Eigentümer haben die Eigentumswohnung mit einer gesamten Nutzfläche von ca. 123 m² damals in zwei Wohneinheiten aufgeteilt.
Die Aufteilung umfasst eine Erdgeschosswohnung ( Hochparterre ) mit einer Wohnfläche von ca. 63 m² und eine Wohnung im Kellergeschoss mit einer Nutzfläche von ca. 60 m².

Wohnung 1 ( Erdgeschoss/Hochparterre ) teilt sich wie folgt auf : 2 Zimmer, 1 Küche, 1 Diele, 1 Bad mit Wanne, 1 Loggia, 1 Keller, 1 PKW-Stellplatz. Der aktuell erzielte Mietpreis für die Wohnung im Erdgeschoss beträgt kalt € 4.560,00 pro Jahr. Die Räumlichkeiten sind seit dem Jahre 2007 an die jetzige Mieterin vermietet. Die Miete erhöht sich ab dem 01.10.2017 auf € 4.800,00 pro Jahr.

Wohnung 2 ( Kellergeschoss ) teilt sich wie folgt auf : 2 Zimmer, 1 Küche, 1 Diele, 1 Bad, 1 Abstellraum. Der aktuell erzielte Mietpreis für die Wohnung im Kellergeschoss beträgt kalt € 4.320,00 pro Jahr.

Die schön und modern gestalteten Räumlichkeiten sind sowohl für Kapitalanleger, als auch für Selbstnutzer interessant. Die Wohnungen lassen sich bei Bedarf und mit entsprechenden Maßnahmen zu einer großen Wohnung zusammenlegen. Kapitalanlegern wird seitens der Verkäufer der Vorzug gegeben, da die Wohnungen optimal vermietet sind und sich für die Mieter dann zunächst nichts ändern würde.

Der vom Gesetzgeber geforderte Energieausweis liegt vor. Es handelt sich um einen Energieverbrauchsausweis vom 05.11.2012. Wesentlicher Energieträger ist Gas. Der Endenergieverbrauch ist mit 89 kWh7(m².a) angegeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann zögern Sie nicht uns eine Anfrage über unser Anfrageformular auf dieser Homepage zu senden. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen und für Besichtigungstermine zur Verfügung.



Hinweis

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Auftraggebers oder eines Dritten. Der Makler hat die Angaben nicht geprüft und macht sie sich nicht zu Eigen. Der Makler übernimmt keine Haftung und Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten.

Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung jederzeit zur Verfügung.

Telefonisch erreichen Sie uns:
Montag-Dienstag-Donnerstag-Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr
Montag-Dienstag-Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr

Verbraucherinformation

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit,
die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Schnellanfrage für unsere Verwaltungskunden und Mieter